Viele Menschen achten heute darauf, woher ihr Essen kommt und wie es produziert wird. Vergleichbare Angebote im Bereich Schnittblumen sind jedoch sehr rar. Wir wollen das ändern!

SAISONAL, REGIONAL, RESSOURCENSCHONEND

landstreich ist eine Blumenfarm in der Nähe von Regensburg. Unsere essbaren Blüten, Schnittblumen und -gehölze wachsen im Freiland und werden im ungeheizten Gewächshaus vorgezogen. Wir verzichten bei Anzucht und Anbau auf torfhaltige Substrate, Pestizide, Düngemittel, genmanipulierte Pflanzen und, da sie für Insekten schlichtweg keinerlei Nahrung stellen, auf gefüllte Blüten. Wir arbeiten so ressourcenschonend wie möglich und befinden uns im Zertifizierungsprozess für den ökologischen Landbau.

DIE BLUMEN

Die Verfügbarkeit unserer Blumen richtet sich nach den Jahreszeiten. Anders als im konventionellen Anbau, wo in der Regel Blumen mit großem Pestizideinsatz produziert, mit hohem Energieaufwand in Gewächshäusern gezogen und oft um die halbe Welt geflogen werden, gibt es bei uns keine Rosen und Tulpen im Winter. Die Saison beginnt frühestens im März mit Narzissen und blühenden Zweigen und endet spätestens im Dezember mit Trockenblumen, Efeu und Nadelgehölzen.

Auf unserem Acker wachsen besondere Blumen mit wildem Charme. Viele von ihnen sind im konventionellen Handel nicht zu finden, wie zum Beispiel Duftwicken, Ackerrittersporn, Strahlenbreitsame  oder Stauden wie Astern, Teufelsabbiss, wilder Oregano oder echtes Labkraut. Wir arbeiten überdies kontinuierlich daran, unser Angebot an Schnittgehölzen zu erweitern.

MARKTVERKAUF

Jeden Dienstag liefern wir den Marktschwärmer Regensburg an. Dort kannst du unsere Produkte online bestellen und abholen.

HOCHZEITEN UND FESTE

Falls du Besonderes vorhast und dafür gerne unsere nachhaltigen Blumen haben möchtest, kontaktiere uns einfach! Für große Arrangements arbeiten wir gerne mit wunderbaren Florist*innen aus der Region zusammen. Oder du planst mit uns gemeinsam dein DIY-Projekt.

SLOWFLOWERBEWEGUNG

landstreich ist Mitglied der Slowflower-Bewegung, die sich für Transparenz und Vertrauen im nachhaltigen, regionalen und saisonalen Schnittblumenanbau einsetzt.